Donnerstag, 25.10.2018, 15.30 Uhr

Schaffellmantel, Schlümpfe, Polaroid –
Die 1970er Jahre dreidimensional

Thematische Führung durch die Sonderausstellung mit Dr. Kerstin Ras-Dürschner
Kosten: 3 Euro pro Person

Sonntag, 04.11.2018, 15.00 Uhr

Die 1970er Jahre – Eine Stadt im Umbruch

Allgemeine Führung durch die Sonderausstellung mit Martina Otto
Kosten: 3 Euro pro Person

Freitag, 09.11.2018, 15.30 Uhr

Revolution und Pogrom – 9. November 1918/1938 in Bremerhaven

Thematische Führung durch die Dauerausstellung mit Martina Otto
Kosten: 3 Euro pro Person

Donnerstag, 15.11.2018, 15.00 Uhr

Maritime Wirtschaft im Wandel –
Aufschwung und Krisen in den 1970er Jahren

Thematische Führung durch die Sonderausstellung mit anschließendem Erzählcafé mit Dr. Kerstin Ras-Dürschner
Anmeldung unter 0471/308160
Kosten: 6 Euro pro Person (inkl. Verzehr)

Sonntag, 25.11.2018, 10.00-17.00 Uhr

Sonderausstellung „Die 1970er Jahre – Eine Stadt im Umbruch“

Kurzführungen
Eintritt frei

Montag, 10.12.2018, 20.00 Uhr

Klangfarben

Mit Werken von Francis Poulenc, Bohuslav Martinů und Ludwig Thuille.
Es spielen: Yumiko Suemasa (Klavier), Jhon-Yung Chey (Flöte), Keiji Suemasa (Oboe), Yumi Schmuck (Klarinette), Maria Altmannshofer (Horn), Minori Tsuchiyama (Fagott)

Karten im Vorverkauf im Stadttheater und an der Abendkasse im Historischen Museum Bremerhaven