Aktuell | Kabinett-Ausstellung | ab 17.11.2015

Scherenschnitte und Keramik

Hasso Holm und Emil Sowa
Kabinettausstellung vom 17.11.2015 bis 22.05.2016

Nur wenige Künstler aus Bremerhaven haben sich mit der Angewandten Kunst beschäftigt. Ausnahmen bilden Hasso Holm und Emil Sowa, die sich schwerpunktmäßig mit Scherenschnitten und Keramik auseinandergesetzt haben. So unterschiedlich wie die beiden Kunstrichtungen waren auch die Charaktere der beiden Künstler. Ihre Nachlässe wurden dem Historischen Museum Bremerhaven vor kurzem aus Privatbesitz gestiftet. ...

Aktuell | Ausstellung mit Exponat-Neuzugängen | ab 09.10.2015

Die 1960er bis 1990er Jahre

Ein neuer Sammlungsschwerpunkt
Ausstellung mit Exponat-Neuzugängen ab 09.10.2015

Das Historische Museum Bremerhaven erhält jedes Jahr zwischen 1500 und 3000 Objekte gestiftet, die das materielle Vermächtnis der Stadt ergänzen und zum lebendigen Gedächtnis der Vergangenheit beitragen. In der Museumssammlung ist der Zeitraum von 1960 bis 2000 bislang noch wenig vertreten und soll daher in nächster Zeit verstärkt ausgebaut werden.In einer kleinen Ausstellung mit jüngsten Exponat-Neuzugängen, die aus der Zeit von 1960 bis 2000 stammen, präsentiert das Museum eine beispielhafte Auswahl aus einem breit gefächerten Sammlungsbereich ...

 

HMB aktuell 05/16 | Pressemitteilung | 02.02.2016

Trauer um Michael Schultz-Brummer

Museumsschiff FMS GERA verliert großen Förderer

Er war an jedem Aktionstag auf dem Museumsschiff FMS GERA präsent, denn der letzte deutsche Seitentrawler im alten Bremerhavener Fischereihafen war sein zweites Zuhause. Wer sich in Bremerhaven für die Hochseefischerei und für Fisch interessiert, kannte den Mann mit dem markanten...

HMB aktuell 68/15 | Pressemitteilung | 27.11.2015

Emil Sowa und Hasso Holm

Historisches Museum Bremerhaven erhält künstlerische Nachlässe als Stiftungen

Das Historische Museum Bremerhaven hat aus Privatbesitz die Nachlässe der Bremerhavener Künstler Hasso Holm und Emil Sowa erhalten. Hasso Holm ist der Künstlername von Wilhelm Kohs. Er wurde 1893 in Geestemünde geboren. Nach einer Ausbildung als Dekorateur begann er eine erfolgreiche künstlerische Karriere als Tänzer und Opernsänger. Außerdem fertigte er mit enormer Kunstfertigkeit fantasievolle...