Lehe in der Kaiserzeit – Wie Stadtbaumeister Heinrich Lagershausen das Gesicht Lehes prägte

ehem. Janssen Maritimes GmbH (An der Geeste 13)

Krankenhaus Lehe um 1915

Vortrag von Jessica Pannier

Im Rahmen der Sonderausstellung „Liebe oder Last?! Baustelle Denkmal“ hat das Historische Museums Bremerhaven Jessica Pannier vom Landesamt für Denkmalpflege Bremen für einen Vortrag gewinnen können. Sie hat sich intensiv mit dem Werk des Stadtbaumeisters Heinrich Lagershausen (1859-1935) beschäftig, dessen markante Gebäude in Lehe teilweise erhalten sind.

Der Vortrag findet neben dem Historischen Museum in den ehemaligen Räumlichkeiten der Janssen Maritimes GmbH statt (An der Geeste 13).

Achtung: Sanitäranlagen sind dort nicht vorhanden.

Aus Platzgründen ist die Teilnehmer:innenzahl auf 40 Personen beschränkt.

Daher ist eine vorherige Anmeldung unter anmeldung@historisches-museum-bremerhaven.de oder 0471 30816-0 erforderlich.

Kosten: Eintritt frei

Zurück

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist bereits abgelaufen. Es können leider keine Anmeldungen mehr entgegengenommen werden.

Weitere Veranstaltungen

Ausstellung

13.04.2024–01.09.2024 (Galerie Historisches Museum Bremerhaven)

Michael Wolff

Aquarelle und Grafiken

Er hat in seinem facettenreichen Leben viel gemacht: Matrose auf einem Fischdampfer, Tischler, Musiker oder auch Buchkritiker – auf Michael Wolff (*1946) passen viele Zuschreibungen.

Das Historische Museum Bremerhaven zeigt eine Auswahl von Zeichnungen, Radierungen und Aquarellen aus fünf Dekaden. Viele Werke sind Leihgaben aus Privatbesitz, die erstmals in einer Ausstellung zusammen präsentiert werden.

Ausstellung

27.04.2024–15.09.2024 (Saal Historisches Museum Bremerhaven)

Allmers relocated

Ein alter Bekannter in anderer Zeit an neuem Ort

Über den Sommer ist Hermann Allmers (1821–1902) zu „Gast“ im Historischen Museum Bremerhaven. Doch wer ist Hermann Allmers? Warum tragen entlang der nordwestdeutschen Küste Straßen, Wege sowie einige Schulen noch heute seinen Namen? Was können wir aus seinem Leben, seinem Werk für heute lernen?

Die geplante Sanierung seines Heimathauses, des Allmers-Hauses in Rechtenfleth, gibt uns die Gelegenheit, diesen Fragen nachzugehen. An Hand einer Auswahl von Exponaten aus seinem Leben stellen wir den prominenten Schriftsteller des Marschenbuches und ideellen Mitbegründer unseres Museums in der heutigen Zeit und an einem neuen Ort vor.

Veranstaltung

27.04.2024 11:00–18:00 Uhr (Museumsschiff FMS GERA)

Fischparty auf dem Museumsschiff FMS GERA

Aktionstag

Die GERA ist am 27. und 28. April wieder bei der traditionellen Fischparty dabei. Neben ermäßigtem Eintritt erwarten Sie Führungen über das Schiff, die Vorführung der Maschinenanlage und ein Programm für Kinder.

14:00 Uhr "Kapitän, Kombüse, Kabeljau": Führung über den letzten deutschen Seitentrawler

16:00 Uhr "Kapitän, Kombüse, Kabeljau": Führung über den letzten deutschen Seitentrawler

Zur Fischparty bieten wir einen verbilligten Eintritt für alle an: Erwachsene zahlen 2,00 €, Ermäßigte 1,50 € und Familien 4,50 €.

 

Veranstaltung

28.04.2024 11:00–18:00 Uhr (Museumsschiff FMS GERA)

Fischparty auf dem Museumsschiff FMS GERA

Aktionstag

Die GERA ist am 27. und 28. April wieder bei der traditionellen Fischparty dabei. Neben ermäßigtem Eintritt erwarten Sie Führungen über das Schiff, die Vorführung der Maschinenanlage und ein Programm für Kinder.

11.00 Uhr Vorführung der Vater-und-Sohn-Maschinenanlage

12:00 Uhr "Kapitän, Kombüse, Kabeljau": Führung über den letzten deutschen Seitentrawler

13.00 Uhr Vorführung der Vater-und-Sohn-Maschinenanlage

13:00-17:00 "Fische, Schiffe, Meer": Aktivitäten für Kinder

15:00 Uhr "Kapitän, Kombüse, Kabeljau": Führung über den letzten deutschen Seitentrawler

Zur Fischparty bieten wir einen verbilligten Eintritt für alle an: Erwachsene zahlen 2,00 €, Ermäßigte 1,50 € und Familien 4,50 €.

ExtraTour

05.05.2024 15:00 Uhr

Michael Wolff

Aquarelle und Grafiken

Der Rundgang durch die Galerieausstellung "Michael Wolff - Aquarelle und Grafiken" stellt das vielfältige Werk des Bremerhavener Künstlers vor und bettet dies in seine Biografie ein.

Führung mit Marco Butzus

Kosten: 3 € pro Person

Anmeldung erforderlich unter anmeldung@historisches-museum-bremerhaven.de oder 0471 30816-0

2024 – Historisches Museum Bremerhaven
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

 

user_privacy_settings

Domainname: www.historisches-museum-bremerhaven.de
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die Privacy Level Einstellungen aus dem Cookie Consent Tool "Privacy Manager".

user_privacy_settings_expires

Domainname: www.historisches-museum-bremerhaven.de
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die Speicherdauer der Privacy Level Einstellungen aus dem Cookie Consent Tool "Privacy Manager".

ce_popup_isClosed

Domainname: www.historisches-museum-bremerhaven.de
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert, dass das Popup (Inhaltselement - Popup) durch einen Klick des Benutzers geschlossen wurde.

onepage_animate

Domainname: www.historisches-museum-bremerhaven.de
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert, dass der Scrollscript für die Seiten-Navigation gestartet wurde.

onepage_position

Domainname: www.historisches-museum-bremerhaven.de
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die Offset-Position für die Seiten-Navigation.

onepage_active

Domainname: www.historisches-museum-bremerhaven.de
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert, dass die aktuelle Seite eine "Onepage" Seite ist.

 

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close