Schwerpunkte / Vor- und Frühgeschichte der Region

Dieser Teil der Sammlung umfasst die ältesten Zeugnisse menschlichen Lebens im Elbe-Weser-Dreieck. Zusammengetragen wurden die Funde im wesentlichen Ende des 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts. Alle Epochen der Vor- und Frühgeschichte von der Eiszeit bis zur Völkerwanderungszeit sind vertreten. Als besonders herausragend muss der große Bestand an Urnen und Grabbeigaben sowie die geheimnisvollen Goldbrakteaten von Sievern genannt werden.

Zurück