2014

Werke für Bläser von Gouvy, Reinecke und Lachner

Auftakt der Kammerkonzerte 2014/2015 im Historischen Museum Bremerhaven

Am Montag, den 17. November 2014 bildet der Konzertabend „Bläser-Oktett“ den Auftakt zur Kammerkonzert-Saison im Historischen Museum Bremerhaven 2014/2015. Die Mitglieder des Philharmonischen Orchesters Bremerhaven Iris Höfling (Flöte), Karlheinz Rosin (Oboe), Hans Christian Wicke (Klarinette), Bernhard Kösling (Klarinette), Zbigniew Zuk (Horn), Dominik Kratzer (Horn), Gudrun Geißler (Fagott) und Ursula Heck (Fagott) interpretieren an diesem Abend ausgewählte Stücke für acht Blech- und Holzbläser von Louis Théodore Gouvy (1819-1898), Carl Reinecke (1824-1910) und Franz Lachner (1803-1890). Weiterlesen