02Jun 2014

Die Schwedenzeit an der Wesermündung

ExtraTourPlus zur „Carlsburg“ am 11. Juni im Historischen Museum Bremerhaven

In den letzten Jahren ist mit den „Havenwelten“ ein neues städtebauliches und touristisches Zentrum in Bremerhaven entstanden. Diese rasanten Veränderungen der Bremerhavener Innenstadt sind für das Historische Museum Bremerhaven Anlass, einen Blick auf die Anfänge der städtischen Entwicklung zwischen dem letzten Geestebogen und der Weser zu werfen. Weiterlesen

20Mai 2014

Musik im Museum: „Der Kritiker und der Kritisierte“

Kammerkonzert am 26.05. im Historischen Museum Bremerhaven

Auf dem Programm des fünften Kammerkonzerts der Spielzeit 2013/2014 des Städtischen Orchesters Bremerhaven stehen Peter Tschaikowskys Streichquartett Nr. 1 D-Dur op. 11 sowie Dmitri Schostakowitschs Klavierquintett g-Moll op. 57. Das Kammerkonzert unter dem Motto „Der Kritiker und der Kritisierte“ wird gespielt vom Visurgis-Quartett und Lev Vinocour am Klavier. weiterlesen

13Mai 2014

Freier Eintritt zum Internationalen Museumstag im Historischen Museum Bremerhaven

Motto „Sammeln verbindet“ am Sonntag, den 18. Mai 2014

Im Rahmen des Internationalen Museumstags am Sonntag, den 18. Mai 2014 lädt das Historische Museum Bremerhaven von 10 bis 17 Uhr zum kostenlosen Museumsbesuch ein und bietet den Besucherinnen und Besuchern darüber hinaus ein besonderes Programm zum diesjährigen Motto „Sammeln verbindet“. Weiterlesen

07Mai 2014

Lesung auf dem Museumsschiff „GERA“

Bernhard Behrendsen liest am 25. Mai aus seinem Roman „LOUISAH“

Zum ersten Mal findet an Bord des letzten im Originalzustand erhaltenen Seitentrawlers  „GERA“ im historischen Ambiente der Mannschaftsmesse eine Lesung statt, die eng mit dem Thema Hochseefischerei verknüpft ist. Der Trittauer Autor Bernhard Behrendsen besucht im Rahmen einer Lesetour am 25. Mai 2014 das Museumsschiff und liest dort aus seinem Roman „LOUISAH“ Safe Harbor, ME. Weiterlesen

05Mai 2014

Mit Kater Pit auf Entdeckungstour im Museum

Kostenlose Programme für Grundschulen im Historischen Museum Bremerhaven

Im Historischen Museum Bremerhaven gibt es eine Menge zu entdecken. Bestens Bescheid darüber weiß der kleine, freche Kater Pit, der im Historischen Museum Bremerhaven lebt. Der sprechende Kater führt die kleinen Besucher mit Hilfe des Mobilen MitmachMuseums, ein Museumscontainer auf Rädern, an die spannendsten Stellen der Ausstellung und verrät viele Geheimnisse aus der Geschichte der Stadt. Weiterlesen

22Apr 2014

OpenShip zur FischParty auf der „GERA“

Aktionstag am 27. April bei freiem Eintritt

Der Freundeskreis des Museumsschiffes FMS „GERA“ lädt im Rahmen der FischParty im Schaufenster Fischereihafen am Sonntag, 27. April 2014 von 10 bis 18 Uhr zu einem Aktionstag für die ganze Familie auf den Seitentrawler bei freiem Eintritt ein. Weiterlesen

17Apr 2014

Klangwelten mit zwei Flöten im Museum

Viertes Kammerkonzert am 28. April 2014 im Historischen Museum Bremerhaven

Zwei Flöten, ein Cembalo und ein Klavier stehen im Mittelpunkt des vierten Kammerkonzerts der Spielzeit 2013/2014 des Städtischen Orchesters Bremerhaven, das am Montag, dem 28. April 2014, um 20.00 Uhr im Historischen Museum Bremerhaven stattfindet. Gespielt wird es von Anna Svejdoja und Iris Höfling an den Flöten sowie Yumiko Suemasa am Cembalo und am Klavier. Weiterlesen

17Apr 2014

Die „LAKONIA“-Katastrophe aus Sicht eines Zeitzeugen

ExtraTour durch die Sonderausstellung im Historischen Museum Bremerhaven

Siegfried Stölting zählte zu den über 50 Besatzungsmitgliedern der „LAKONIA“, die von der Bremerhavener Heuerstelle der Greek Line angeworben worden waren. Er heuerte mit 17 Jahren als Bellboy auf der Weihnachtskreuzfahrt des griechischen Kreuzfahrtschiffs  „LAKONIA“ an. „Damals war es für viele Schüler üblich, dass sie in den Ferien zur See fuhren, um etwas von der Welt zu sehen“, begründet Dr. Siegfried Stölting seine Motivation, vor fast genau 50 Jahren in Southampton auf der „LAKONIA“ an Bord zu gehen. Es sollte seine erste und letzte Reise auf dem weißen Traumschiff werden. Am 22. Dezember 1963 brach auf der „LAKONIA“ ein Feuer aus, das 131 Menschen das Leben kostete. Weiterlesen

09Apr 2014

Die LAKONIA-Katastrophe – Bericht eines Überlebenden

ExtraTourPlus im Historischen Museum Bremerhaven am 17. April

Die nächste ExtraTourPlus im Historischen Museum Bremerhaven findet am Donnerstag, den 17. April 2014 um 15 Uhr statt. Das Programm richtet sich an Seniorinnen und Senioren, die nach der Führung durch die laufende Sonderausstellung „Die LAKONIA-Katastrophe 1963 – Ein Schiffsunglück aus der Sicht von Überlebenden“ bei Kaffee und Kuchen im MuseumsCafé mit einem Zeitzeugen ins Gespräch kommen können. Weiterlesen

09Apr 2014

Museumsdetektive gesucht!

Kinderferienprogramm im Historischen Museum Bremerhaven am 15. April

Kinder lieben Geheimnisse. Und wer möchte nicht gern mal als Detektiv ein Geheimnis aufdecken? Bei dieser Veranstaltung werden Kinder selbst zu kleinen Detektiven und lösen knifflige Aufgaben im Museum. Weiterlesen