23Feb 2017

Frauenleben gestern

Führung zur Frauenwoche am 5. März 2017 im Historischen Museum Bremerhaven

An der Bremerhavener Frauenwoche beteiligt sich das Historische Museum Bremerhaven am Sonntag, den 5. März 2017 um 15 Uhr mit einer besonderen Führung unter dem Motto „FrauenLEBEN gestern – Einblicke in die Lebenswirklichkeit von Bremerhavener Frauen“.

Anhand ausgewählter Exponate erläutert Martina Otto, wie der Alltag von Frauen in der Geschichte Bremerhavens aussah. Thematisiert werden unter anderem die Rolle der Frau in der Arbeitswelt am Beispiel der Fischverarbeitung sowie die Situation von Frauen im Nationalsozialismus und in der frühen Nachkriegszeit. Martina Otto stellt außerdem die Biografien einiger außergewöhnlicher Frauen vor, wie etwa der Werftbesitzerin Gesine Wencke, der Widerstandskämpferin Minna Rattay und der Sängerin Lale Andersen.

Den Abschluss bildet ein Blick auf den Alltag von Frauen in den 1950er Jahren. In der aktuellen GalerieAusstellung „WirtschaftsWunderWelten – Werbefotografien der 1950er Jahre“ sind Frauen in unterschiedlichen Lebenssituationen zu sehen: bei der Arbeit in der Fischindustrie, als Model für Möbelwerbung und als Kundin in einem der neuen Supermärkte.

Die Führung findet in Kooperation mit dem Amt für Jugend, Familie und Frauen des Magistrats Bremerhaven statt. Die Teilnahme an der Führung ist im Eintrittspreis enthalten. Treffpunkt ist das Foyer.

Für die Medien:
Das Foto im Anhang zeigt eine Inszenierung im Historischen Museum Bremerhaven, die Frauen bei der Klippfischproduktion um 1910 im Geestemünder Fischereihafen darstellt.
(Foto: Historisches Museum Bremerhaven)

Stand: 23.02.2017

Zurück
16Feb 2017

Von Kaufhäusern und Supermärkten – Shoppen in den Fifties

ExtraTour am 26. Februar 2017 im Historischen Museum Bremerhaven

Am Sonntag, den 26. Februar 2017 um 15.00 Uhr, bietet das Historische Museum Bremerhaven einen spannenden Rundgang durch die GalerieAusstellung „WirtschaftsWunderWelten – Werbefotografien der 1950er Jahre“ an. Mit Historiker Matthias Loeber erkunden die Besucher/-innen die Welt der Bremerhavener Kaufhäuser und Einzelhandelsgeschäfte in der Zeit des „Wirtschaftswunders“.
Weiterlesen

08Feb 2017

Scharf. Gestellt. Die Werbewelt vor und hinter der Kamera

ExtraTour am 16. Februar 2017 im Historischen Museum Bremerhaven

Zu einer ganz besonderen ExtraTour lädt das Historische Museum Bremerhaven am Donnerstag, den 16. Februar 2017 um 15.30 Uhr ein. Museumsgrafikerin Jutta Drabek-Hasselmann präsentiert interessierten Besucher/-innen die aktuelle GalerieAusstellung WirtschaftsWunderWelten – Werbefotografien der 1950er Jahre“. Weiterlesen

26Jan 2017

Ozeanriese und Omnibus – Mit Vollgas in die Fünfziger

ExtraTour am 5. Februar 2017 im Historischen Museum Bremerhaven

Am Sonntag, den 5. Februar 2017 um 15.00 Uhr, bietet das Historische Museum Bremerhaven einen spannenden Rundgang durch die GalerieAusstellung „WirtschaftsWunderWelten – Werbefotografien der 1950er Jahre“ an. Mit Historiker Maximilian Arens erkunden die Besucher/-innen das Bremerhaven der 1950er Jahre. Weiterlesen

19Jan 2017

Von der Diktatur zur Demokratie – Bremerhaven in der Zeit von 1930 bis 1960

ExtraTour zum Gedenktag am 27. Januar 2017 im Historischen Museum Bremerhaven

Am Freitag, den 27. Januar 2017 um 15.30 Uhr, bietet das Historische Museum Bremerhaven anlässlich des Tags des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus eine ExtraTour durch die Dauerausstellung an. Historiker Maximilian Arens M.A. zeigt den Besuchern, wie Bremerhaven die nationalsozialistische Diktatur erlebte und deren Folgen bewältigte. Weiterlesen

12Jan 2017

Museum KUNTERBUNT

Familiensonntag im Historischen Museum Bremerhaven am 22. Januar 2017

Am Sonntag, den 22. Januar 2017 feiert das Historische Museum Bremerhaven seinen 111. Geburtstag und lädt daher von 10 bis 17 Uhr zu seinem beliebten Familiensonntag ein. Das Motto lautet diesmal „Museum KUNTERBUNT“. Der Eintritt ist an diesem Tag frei, das Programm finanziert der Förderkreis Historisches Museum Bremerhaven e. V. Weiterlesen

06Jan 2017

Bauwirtschaft und Konsumwunder – Bremerhaven in den 1950er Jahren

ExtraTour am 15. Januar 2017 im Historischen Museum Bremerhaven

Am 15. Januar 2017 um 15.00 Uhr bietet das Historische Museum Bremerhaven die nächste ExtraTour durch die GalerieAusstellung „WirtschaftsWunderWelten – Werbefotografien der 1950er Jahre“ an. Historiker Matthias Loeber M.A. führt die Besucher/-innen unter dem Motto „Bauwirtschaft und Konsumwunder – Bremerhaven in den 1950er Jahren“ durch die Ausstellung. Die Aufnahmen aus der Sammlung der Fotografin Helene Schüler dokumentieren die Wirtschaftswunderzeit in Bremerhaven im Spiegel der hiesigen Unternehmen.
Weiterlesen

02Jan 2017

Musikalischer Jahresbeginn mit Alla Peskova

Kammerkonzert am 9. Januar 2017 im Historischen Museum Bremerhaven

Unter dem Motto „Bach und …“ läutet das Kammerkonzert am 9. Januar 2017 um 20.00 Uhr im Historischen Museum Bremerhaven das neue Jahr musikalisch ein. Alla Peskova als Solo-Violinistin bringt Musik aus drei Jahrhunderten zu Gehör.
Weiterlesen

28Dez 2016

In Szene gesetzt – Werbefotografie der Wirtschaftswunderzeit

ExtraTour am 5. Januar 2017 im Historischen Museum Bremerhaven

Am 5. Januar 2017 bietet das Historische Museum Bremerhaven unter dem Motto „In Szene gesetzt – Werbefotografie der Wirtschaftswunderzeit“ die nächste ExtraTour an. Mit Historiker Matthias Loeber M.A. erkunden die Besucher/-innen die GalerieAusstellung „WirtschaftsWunderWelten – Werbefotografien der 1950er Jahre“. Die Aufnahmen aus der Sammlung der Fotografin Helene Schüler vermitteln einen faszinierenden Eindruck von der Wirtschaftswunderzeit in Bremerhaven. Weiterlesen

14Dez 2016

Heiße Nieten und kalter Stahl  – Der Bremerhavener Schiffbau in den 1950er Jahren

ExtraTour am 21. Dezember 2016 im Historischen Museum Bremerhaven

Am Mittwoch, dem 21. Dezember 2016 um 15.30 Uhr, bietet das Historische Museum Bremerhaven eine weitere ExtraTour durch die GalerieAusstellung „WirtschaftsWunderWelten – Werbefotografien der 1950er Jahre“ an. Mit Historiker Maximilian Arens M.A. erkunden die Besucher einen der wichtigsten Arbeitsbereiche zur Zeit des „Wirtschaftswunders“ in Bremerhaven, den Schiffbau.

Weiterlesen