Ausstellung mit Exponat-Neuzugängen

12.10.2009 – 21.12.2011

Was machen Postboten mit Schnuröse und Hühnergalgen? Diese und andere Fragen warf der umfangreiche Bestand an Objekten und Dokumenten auf, die der ehemalige Bremerhavener Briefzusteller Bernd Vogel 2009 dem Historischen Museum Bremerhaven von seiner Tätigkeit bei der Deutschen Bundespost stiftete. Eine Auswahl davon ist in einer kleinen Ausstellung in der Neuzugangsvitrine und in einem Dokumentenschrank im Historischen Museum Bremerhaven zu sehen. Weiterlesen

Hafenstadt in preußischer Zeit

Sonderausstellung 04.07.2009 – 25.10.2009

Heute kennt man an der Nordseeküste Geestemünde als Stadtteil von Bremerhaven. Nur wenige Spuren erinnern daran, dass Geestemünde einmal eine selbstständige Hafenstadt gewesen ist. Ursprünglich hatte das Königreich Hannover den Hafen 1845 als Konkurrenz zum benachbarten bremischen Bremerhaven gegründet. Weiterlesen

Sonderausstellung 14.03.2009 – 01.06.2009

Im Rahmen der Literarischen Woche 2009 präsentierte die Volkshochschule Bremerhaven eine Ausstellung unter dem Motto „Schrift-Zeichen“. Eine Fachjury prämierte die beste ausgestellte künstlerische Arbeit. Die Preisträgerin Ingeborg Steinhage zeigt in der Einzelausstellung „Zeichenhaftes“ nicht nur ihre preisgekrönte Arbeit „Archiv der Zeichen“, sondern auch die Hauptwerke aus den letzten 20 Jahren ihres Kunstschaffens.

Zurück

Mit der Schreibmaschine zogen Frauen ins Büro ein

Kabinett-Ausstellung 10.02.2009 – 30.11.2009

In den letzten 150 Jahren hat sich die Büroarbeitswelt stark verändert. Im Zuge der Industrialisierung nahm der Schriftverkehr zu und es entstanden neue Organisations- und Arbeitsformen. Eng verbunden mit dem technischen Fortschritt war der Einzug der Frauen in das zuvor von Männern dominierte Büro. Weiterlesen

Fotografien von Wolfhard Scheer

Sonderausstellung 01.11.2008 – 25.02.2009

Die Sonderausstellung präsentiert großformatige Fotografien des bekannten Bremerhavener Fotografen Wolfhard Scheer. Aus ungewöhnlichen Perspektiven hat er Motive aus den Überseehäfen in Bremerhaven mit der Kamera festgehalten und so eindrucksvolle Stimmungsbilder geschaffen. Weiterlesen

Von der Bremerhavener Wencke-Werft nach Worpswede

Sonderausstellung 28.06.2008 – 12.10.2008

Die Sonderausstellung im Historischen Museum Bremerhaven ist die erste umfassende Ausstellung zu Leben und Werk der Landschaftsmalerin Sophie Wencke. Präsentiert werden über 40 Gemälde sowie Zeichnungen und Porzellanarbeiten aus verschiedenen Museen, Sammlungen und überwiegend aus Privatbesitz. Weiterlesen

Lloydstadt Bremerhaven

Bremische Landesausstellung
30.06. 2007- 28.10.2007

Über 100 Jahre lang wickelte der Bremer Norddeutsche Lloyd sein operatives Geschäft vorwiegend in Bremerhaven ab. Bremerhaven wurde zur „Lloydstadt“, in der zeitweise die Hälfte der Bevölkerung von der Arbeit bei der Bremer Reederei abhängig war. Generationen von Bremerhavenern arbeiteten in der Agentur, den Abfertigungsanlagen, beim Technischen Betrieb oder als Schiffspersonal beim Norddeutschen Lloyd. Weiterlesen

Expeditionsmalerei in der Antarktis von Gerhard Rießbeck

Sonderausstellung 16.09.2006 – 29.10.2006

Hin und wieder ermöglicht das Alfred-Wegener-Institut für Polar- und Meeresforschung in Bremerhaven auch Künstlern, an Expeditionen des Forschungseisbrechers „POLARSTERN“ teilzunehmen. Der Maler Gerhard Rießbeck nutzte Anfang 2005 diese Gelegenheit und dokumentierte die 78-tägige Antarktisexpedition. Jeden Tag schuf er ein neues Bild. Weiterlesen

Sonderausstellung 01.07.2006 – 10.09.2006

Die Geestekaje vor dem Historischen Museum Bremerhaven wird in diesem Sommer wieder einer der schönsten Orte an der Küste sein. Landschaft, Geschichte und Kunst gehen in reizvoller Lage am Ufer der Geeste eine harmonische Verbindung ein. Weiterlesen

Porträts aus der Sammlung des Historischen Museums Bremerhaven

Sonderausstellung 29.10.2005 – 01.05.2006

Das Historische Museum Bremerhaven hat eine Auswahl von Porträts aus seiner Gemäldesammlung zusammengestellt, die bekannte und weniger bekannte Persönlichkeiten aus Bremerhaven und Umgebung darstellen. Weiterlesen