Fotografien von Wolfhard Scheer

Sonderausstellung 27.03.-07.06.2015

Die Offshore-Windenergie stellt einen zentralen Baustein der Energiewende in Deutschland dar. Die Stromerzeugung in Nord- und Ostsee ist in den letzten Jahren kontinuierlich gewachsen und soll zukünftig einen deutlichen Beitrag zur Deckung des Gesamtenergiebedarfs in Deutschland leisten. Es handelt sich dabei um eine hochkomplexe Technologie, die das Zusammenwirken von vielfältigen Arbeitsbereichen erforderlich macht.

Fotografien von Wolfhard Scheer

rueckblick_51In der Offshore-Windenergie sind in den letzten Jahren zahlreiche Arbeitsplätze entstanden. Erstmals hat der bekannte Bremerhavener Fotograf Wolfhard Scheer in einem aufwändigen Projekt die Produktionsabläufe dokumentiert.

Am Beispiel des Offshore-Windparks Meerwind Süd/Ost des Unternehmens WindMW in Bremerhaven ist eine faszinierende Fotoserie über die Arbeitswelt in der Offshore-Windenergie entstanden. 80 Offshore-Windturbinen erzeugen 23 Kilometer vor der Insel Helgoland Energie für bis zu 360.000 Haushalte.

Die Fotoausstellung wird durch beeindruckende Modelle ergänzt.
Im MuseumsShop kann ein Begleitbuch zur Ausstellung erworben werden.

 

 

Zurück